0 0
Kürbislasagne

Auf Sozialen Netzwerken teilen:

Oder du kopiert und teilst nachstehende URL

Zutatenliste

Portionen anpassen:
90 ml Olivenöl
1 kg Hokkaido-Kürbis geschält, Kerne entfernt, gewürfelt
Paprika zum abschmecken
Muskatnuss frisch gerieben, zum abschmecken
Salz
schwarzer Pfeffer
250 g Ricotta
250 g Lasagne Blätter grün
150 ml Milch
25 g Parmesan oder vegetarische Alternative
Für die Béchamel
55 g Butter
55 g Mehl
350 ml Milch

Zur Rezeptesammlung

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Kürbislasagne

Features:
    Küche:
      • 80 Minuten
      • 6 Portionen
      • Mittel

      Zutatenliste

      • Für die Béchamel

      Rezeptinfos

      Teilen

      Diese cremige vegetarische Lasagne ist das ultimative Wohlfühlessen für die Winterzeit.

      Zubereitung

      1
      Fertig

      Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Umluft vorheizen.

      2
      Fertig

      Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Kürbis hinzufügen und weichkochen, von Zeit zu Zeit umrühren bis der Kürbis zart ist.

      3
      Fertig

      Den Kürbis mit Salz, frischem Pfeffer, Paprika und Muskatnuss abschmecken.

      4
      Fertig

      Den Ricotta hinzufügen, während der Kürbis noch heiß ist. Gut umrühren und von der Hitze nehmen. Abdecken und Mischung stehen lassen.

      5
      Fertig

      Für die Béchamelsauce die Butter in einem kleinen Topf schmelzen, ohne dass sie braun wird. Mehl nach und nach zugeben und kräftig rühren damit sich keine Klumpen bilden.

      6
      Fertig

      Wenn das Mehl die Butter gleichmäßig aufgenommen hat, 4-5 Minuten weiter kochen und rühren.

      7
      Fertig

      Milch nach und nach hinzufügen und ständig weiter umrühren, um eine glatte, dicke und cremige Sauce zu erhalten.

      8
      Fertig

      Eine Schicht Lasagne-Pasta-Blätter in den Boden einer großen Auflaufform legen. Ein Drittel der Kürbismischung hinzugeben und weitere Lasagneblätter darüber schichten, danach eine weitere Schicht. Mit einer Schicht Lasagne-Pasta-Blättern abschließen.

      9
      Fertig

      150 ml Milch über die Schichten gießen.

      10
      Fertig

      Im vorgeheizten Ofen zehn Minuten backen, und die Béchamelsauce auftragen.

      11
      Fertig

      15-20 Minuten backen oder bis die Milch vollständig von der Pasta aufgenommen wurde und die Lasagne gekocht aussieht und knusprig wird.

      12
      Fertig

      Aus dem Ofen nehmen, mit Parmesan bestreuen und einige Minuten in den Ofen stellen - darauf achten, dass die Nudeln oder das Béchamel nicht verbrannt werden. Sofort servieren.

      Moni

      Rezept-Besprechung

      Noch gibt es für dieses Rezept keine Besprechungen, verwende nachstehendes Formular um deine Rezept-Besprechung zu erstellen
      Zurück
      Gemüse-Wurst-Pfanne mit Senf-Sauce
      Weiter
      Lamm im Brotmantel
      Zurück
      Gemüse-Wurst-Pfanne mit Senf-Sauce
      Weiter
      Lamm im Brotmantel

      Kommentar verfassen

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.